Monatssujet von Martin Woodtli für das August/September Programm.
NOVEMBER 2012
SO11I LIKE TRAINS UK
JURA DIMITRI CH

 

CD kaufen

Düster, romantisch, schön: I Like Trains bewegen sich mit ihrem Sound in einer eigenen Welt zwischen Traum und Trauma. Die vier Herren aus Leeds sind bekannt für ihren Postrock, der mal mit wuchtigen Gitarren, üppigen Melodien und heftigen Drums, mal eher mit fein gesponnen Arrangements aus akustischen Gitarren, Geigen und Synthesizern daher kommt. Ihr neues Album «The Shallows» wurde als die Platte angekündigt, zu der man theoretisch tanzen könnte. Zwar macht sich eine neue Leichtigkeit in dem sonst eher schwermütigen Sound bemerkbar, doch tanzen will man zu den neuen Songs von I Like Trains nicht unbedingt:
Die melancholischen Melodien verleiten zu sehr dazu, einfach nur zuhören zu wollen. Um die Poesie der Melancholie, Hoffnung und Zerrissenheit geht es auch in den Songs des Singersongwriters Jura Dimitri. Der Winterthurer bringt in seinen Songs die Ehrlichkeit von Rock, die Attitüde von Punk und die Unberechenbarkeit von NoWave zusammen – ein Soundmix, gespielt voller Leben, emotionaler Wucht und viel Leidenschaft.

iliketrains.co.uk
facebook.com/iLiKETRAiNSmusic
juradimitri.tumblr.com
facebook.com/juradimitri